Deutschland nimmt an 1. IORA-Gipfel in Indonesien teil

Erster IORA Gipfel in Indonesien 2017 Bild vergrößern (© Deutsche Botschaft Jakarta)  Am 7. März nahm Botschafter Michael von Ungern-Sternberg auf Einladung des indonesischen Präsidenten Joko Widodo am Gipfeltreffen der Indian Ocean Rim Association (IORA) in Jakarta teil. Deutschland ist seit Oktober 2015 aktiver Dialogpartner der IORA. Die 1997 gegründete IORA ist die einzige internationale Organisation, die den gesamten Indischen Ozean umspannt. Zukünftig soll sie institutioneller Rahmen für breitere und tiefere Kooperation und Integration in der aufstrebenden Region Indischer Ozean werden. Derzeit verfolgt die IORA sechs sogenannte Erster IORA Gipfel in Indonesien 2017 Bild vergrößern (© Deutsche Botschaft Jakarta) priority areas“: Maritime Sicherheit, Handel und Investitionen, Fischerei, Katastrophenschutz, Wissenschaft und technische Kooperation, sowie Tourismus und kultureller Austausch. Frauenrechte (Women’s Empowerment) und „Blue Economy“ werden übergreifend verfolgt. Deutschland hat der IORA beim Gipfel Unterstützung beim Kapazitäts-und Kompetenzaufbau des IORA-Sekretariats angeboten.