Seminar “Sharing-Benefits. Doing Research Together”

Seminar “Sharing-Benefits. Doing Research Together” Bild vergrößern (© Deutsche Botschaft Jakarta) März 2017 ein Seminar mit dem Titel “Sharing-Benefits. Doing Research Together”.

Unterstützt von der Deutschen Botschaft Jakarta organisierte der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) am Donnerstag, den 16.

Der erste Beitrag “The Nagoya Protocol. The Bigger Picture” wurde von Dr. Moh. Haryono, stellvertretender Direktor für Genetische Ressourcen im Direktorat für die Bewahrung der Biodiversität, vorgestellt, gefolgt von einer Präsentation zu “Best Practice in Research Cooperation Management” von Herrn Wolfram Lorenz, Koordinator vom Zentrum für Seminar “Sharing-Benefits. Doing Research Together” Bild vergrößern (© DAAD Jakarta)

Wissenschaftskooperationen der Universität Göttingen. Kurze Impulsreferate und eine “fish bowl” Diskussion mit fünf weiteren Experten zu den Themen “Intellectual Property Rights”, “Publishing Internationally” und zu “Project Realisation” bildeten den zweiten Teil des Seminars. Dank der Sprecher, die verschiedenste wissenschaftliche Disziplinen und Institutionen repräsentierten, konnten die vorgestellten Ideen und Konzepte eine lebhafte Diskussion mit den gut 70 Teilnehmern anregen.

Seminar “Sharing-Benefits. Doing Research Together”

Seminar “Sharing-Benefits. Doing Research Together”