Golfen für einen guten Zweck

16. German Reunification Cup 2017

Am Freitag, den 06. Oktober 2017, wurde in Rancamaya bei Bogor der 16. German Reunification Cup, ein unter Schirmherrschaft der Deutschen Botschaft Jakarta und von DB Schenker (PT. Schenker Petrolog Utama) organisiertes Golf-Wohltätigkeitsturnier ausgetragen, an dem 144 Spielerinnen und Spieler teilnahmen. Glückliche Gewinner des diesjährigen Turniers waren die Golfer Axel Hertzke, Mizugami Koichi und die Golferin Dyah Woelfle.

Bei dem Wohltätigkeitsturnier konnten Spenden in Höhe von insgesamt 105 Mio. IDR gesammelt werden. Diese Spende wurde an Zuster André Lemmers und an die Kinder der  indonesischen Stiftung (Yayassang) Sinar Pelangi  im Rahmen der Preisverleihung offiziell übergeben. Diese Stiftung wurde 1989 mit dem Ziel gegründet, Kindern mit angeborener Behinderung und anderen Krankheiten durch chirurgische Eingriffe ein sorgenfreieres Leben zu ermöglichen.